Vita Kathrin Tobien

WERDEGANG
Assistenzzahnärztin (Vorbereitungsassistenz), in elterlicher Praxis (20%), Bad Waldsee
01.02.2002 – 30.08.2003
Erfahrungen im Bereich der zahnmedizinischen Hypnose und Mitglied der GZM (Ganzheitlichen Zahnmedizin)
Assistenzzahnärztin in ganzheitlich orientierter Privatpraxis, Wabern bei Bern (CH)
01.05.2002 – 30.08.2003
Einblicke in die ganzheitliche, zahnärztliche Diagnostik und Therapie u.a. mit Bioresonanz, Decoder Dermographie, Homöopathie Assistenzzahnärztin in oralchirurgischer Praxis, Dr. Kai-Günter Winau, Frankfurt a. Main
01.09.2003 – 30.06.2005
Sämtliches Spektrum der Oralchirurgie inkl. Implantologie
Gemeinschaftspraxis mit Vater, Dr. Hanno Tobien, Bad Waldsee
01.07.2005 – 30.08.2006
Integration der Parodontologie, Implantologie mit struktrierten
Mundhygienekonzepten, Etablierung von Mundhygienestandards & -abläufen
Praxisgemeinschaft mit Oliver-Stephan Eckrich, Frankfurt Airport Center, Frankfurt a. Main
01.10.2006 – 31.07.2008
Vollständiges Spektrum der Zahnmedizin, mit Schwerpunkt Parodontologie,
Implantologie, Etablierung Mundgesundheitskonzepte
Praxis für Zahngesundheit Kathrin Tobien, Frankfurt Airport Center, Frankfurt a.Main
01.08.2008
Übernahme der Praxis am Frankfurter Flughafen, Schwerpunktausbau im Bereich der Parodontologie, der Mundhygienekonzepte, sowie Etablierung von unterstützender Parodontitistherapie durch indiv. Prophylaxekonzepte. Etablierung der CEREC Versorgung und Referententätigkeit für Sirona CEREC Roadshows. Seit 2019 Integration von a-MMP-8 Messungen bei Patienten mit PSI-Auffälligkeiten und im Rahmen der Nachsorge der Parodontitispatienten. Juni 2020 Integration von ganzheitlichen Parodontitisansätzen im Zusammenhang mit Ernährung und Supplementierung mit Vitalstoffen. Begleitung der Patienten auf Wunsch durch das, mit einer Partnerin, eigens entwickelte Gesundheitskonzept, ein12 Wochenprogramm „d.tox my mind & body“
Perio-Präventionszentrum Frankfurt am Main
April 2021

AUSBILDUNG
Grundschule, Gymnasium in Bad Waldsee bis 1993
St. Regis High School, 1994 High School Abschluss (USA)
Auslandsjahr
Schule Schloss Salem, 1996 Abitur
Beginn Ausbildung zur zahnmedizinischen Fachangestellten
September 1996 – November 1996
Studium der Zahnheilkunde, FU Berlin, Staatsexamen, Approbation als Zahnärztin
November 1996 bis Dezember 2001

POSTGRADUATED AUSBILDUNGEN & FORTBILDUNGEN
Zahnärztliche Hypnose, DGZH
2000 – 2002
Curriculum Implantologie, DGI
2005 – 2006
Kommunikation
Structogram ® 2012-2020
DVT Fachkunde
2013
Ganzheitliche Zahnmedizin mit Bereichen der Akupunktur, Homoöpathie, Bioresonanz, Parodontologie, Decoder Dermographie, u.v.m.
2000 – heute
Patenzahnärztin zweier Kindergärten bzw. Kinderkrippen in Frankfurt am Main

NICHTZAHNÄRZTLICHE AUSBILDUNGEN, FORTBILDUNGEN, EHRENAMTLICHE TÄTIGKEITEN
Rettungshelfer, DRK
1994, Tätigkeit in der Notfallrettung von 1994-1998
Ausbilderin für Rettungshunde, Leiten- und Führen von Gruppen im Einsatzfall, Katastrophenschutz
2006-2014
Diverse Fortbildungen im Bereich Kommunikation und mentale Gesundheit-Mindset
2006 – heute
Zusammenhänge Darmgesundheit – Allgemeingesundheit – ganzheitliche Gesundheit
2000 – heute

WAS MIR WICHTIG IST
Gesundheit, Weiterbildung und – entwicklung, Naturverbundenheit, Authentizität, Lebensfreude, Bewegung & Sport

Schließen

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutzerklärung | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur notwendige Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Website.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück